Die Klassifizierung des Trusses

- Nov 08, 2018-

1. Dreieckbinder


Triangle truss


Unter der gleichmäßig über die Spannweite verteilten Knotenlast ist die Axialkraft der Ober- und der Untergurte am Endpunkt am größten und nimmt in Richtung der Spannweite ab; die axiale Kraft der Bahn ist entgegengesetzt. Der Dreiecksbinder wird meistens im Dachbinder des Ziegeldachs verwendet, da sich die Innenkräfte des Sehnenunterschieds stark unterscheiden und der Materialaufwand unvernünftig ist.


2.Trapezoider truss


Trapezoidal truss


Verglichen mit dem Dreiecksbinder wird die Kraft der Stäbe verbessert, und es ist einfacher, die technischen Anforderungen einiger Industrieanlagen im Fachwerk zu erfüllen. Wenn die Ober- und Untergurte des Trapezbinders parallel zum Parallelbinder liegen, ist die Kraft des Stabes etwas schlechter als die des Trapezes, aber die Art des Gewebes ist stark reduziert und wird meistens in Brücken und Böcken verwendet.


3. Polygonaler Binder


Auch als Faltlinienbinder bekannt. Der obere Akkord befindet sich an der quadratischen Parabel. Die Sehne ist gewölbt, um das durch die Zwischensegmentlast erzeugte Biegemoment zu reduzieren, die Herstellung ist jedoch komplizierter. Unter der gleichmäßigen Belastung ähnelt die Form des Trägers derjenigen des einfach gehaltenen Trägers. Daher ist die Kraftverteilung der Ober- und Untergurte gleichmäßig, die axiale Kraft der Bahn ist gering und das Material ist das wirtschaftlichste. Es ist eine Binderform, die üblicherweise im Ingenieurwesen verwendet wird.


4. Leere Traverse


Die Form des polygonalen Fachwerks wird grundsätzlich übernommen, und es gibt eine gerade Linie zwischen den oberen Sehnenknoten, und es gibt keinen schrägen Steg, und nur der vertikale Steg ist mit der oberen und der unteren Saite verbunden. Die axiale Kraftverteilung der Stange ist ähnlich zu der des polygonalen Fachwerks, aber der Biegemomentwert des Stangenendes ändert sich unter der asymmetrischen Belastung stark. Der Vorteil ist, dass sich weniger Knoten am Schnittpunkt der Knoten befinden und die Konstruktion bequem ist.