Was sind die Designanforderungen für die Stadionstände?

- Oct 26, 2018-


1) Publikum steht


Die Tribünenform des Stadions soll den Zuschauern, VIPs und Journalisten einen Sitz mit höherer visueller Qualität bieten. In Bezug auf den Standard des Tribünenplatzes sollten die Anzahl der aufeinander folgenden Sitzplätze, das Rednerpult, das Behindertenauditorium, der Kommentator und der Sitz des Reporters, der Eingang und Ausgang der Tribüne und das Sichtdesign den relevanten Vorschriften auf der Tribüne entsprechen.


Je nach Art des Gebäudes und der Größe des Publikums haben die Zuschauerstände unterschiedliche Flächentypen.


Die Plätze im Zuschauerraum sind unterteilt in Sitze mit Rücken- und Rückenlehnen und rückenfreie Bänke (auch direkt auf den Tribünen sitzend).


audience grandstand

 


(2) Blickpunktauswahl des Zuschauerstandes


1. Viewpoint-Auswahl der ersten Art von Veranstaltungsort


Eine Art von Austragungsort ist 22 x 36 Meter, was die Bandbreite der Basketballplätze als Design-Sichtlinie darstellt. Alle anderen Sportveranstaltungen finden auf dem Basketballplatz statt. Obwohl der Gymnastik-Wettkampfplatz etwas größer als der Basketballplatz ist, werden außer der Bodenübung im Erdgeschoss des Veranstaltungsortes auch andere Gegenstände auf dem Gelände über dem Boden ausgeführt. Daher ist seine Sichtlinie ungehindert.


2. Auswahl des zweiten Veranstaltungsortes


Die zweite Art von Veranstaltungsort ist 24 × 44 Meter, die von Handball-Wettbewerb dominiert wird. Die Merkmale der Handballbewegung sind weniger Bodenbewegungen, meist Oberkörperbewegungen, und die Höhepunkte liegen meist in der Nähe der Torlinie. Der Handball-Wettkampfort ist 20 x 40 Meter groß.


3. Standpunktauswahl der dritten Art von Veranstaltungsort


Die Eigenschaften des Eishockey-Wettbewerbs sind: Der Wettkampfort ist groß und die Geschwindigkeit ist schnell. Es gibt eine Hockey-Grenzmauer um das Gelände, und die Höhe der Grenzmauer beträgt 1,22 Meter. Daher ist es erforderlich, eine Höhe von 1,22 Metern und eine Sichtfläche von etwa 90% zu haben.


Unabhängig davon, ob die Begrenzungswand transparent oder opak ist, kann der Blickpunkt auf der Eisfläche innerhalb der Begrenzungswand ausgewählt werden. Außerdem sollte die Höhe der Okklusion an der Begrenzungswand 1,22 Meter nicht überschreiten.