Was ist der Unterschied zwischen Tribünen und Stadion-Tribünen?

- Nov 16, 2018-


W ird hier täglich viele Fragen gestellt, die öfter gestellt werden, als die meisten denken würden, ist der Unterschied zwischen Tribünen- und Stadium-Bleacher-Sitzen. In diesem kurzen Artikel werden die beiden Setups detailliert beschrieben, einschließlich der Hauptunterschiede, Nachteile und Vorteile jedes Sitzsystems.


Football Bleachers


Tribünen


G- Randstände sind die größeren, komplexeren Sitzsysteme beim Vergleich der beiden. Die Tribünen verfügen möglicherweise über einfache Sitzgelegenheiten für die Bank, sie können jedoch auch individuelle Rücksitzstühle aufweisen. Sie sind manchmal mit einem Dach bedeckt zu sehen - sie sind jedoch an der Vorderseite offen, können mehrstufig sein, haben unterschiedlich große Pressefächer und können mit einem überdachten Anschlag versehen sein.


Stadion-Tribünen


B- Auslaender sind viel kleiner als Tribünen und sowohl wesentlich einfacher als auch vielseitiger. Sie bestehen aus erhabenen, abgestuften Bänke. Über Treppenstufen gelangen Sie zu den horizontalen Reihen. Stadion-Tribünen sind häufig an Orten wie High-School-Baseballfeldern, Softballfeldern, Fußballfeldern, Rodeos und Rennstrecken zu finden.

Es gibt verschiedene Arten von Bleichmitteln:


Arena-Tribünen


Typische Arena-Tribünen-Systeme, die in den meisten Hockeyfeldern zum Einsatz kommen, verfügen über feuerverzinkte Stahlgerüste und eine Vielzahl von Sitzoptionen, die von Banksitzplätzen über Sitzbanksitzplätze und Schalensitzen reichen.


Teleskop-Pool-Tribünen


Diese teleskopierbaren Poolbleichmaschinen sind aus verzinktem Stahl gebaut und widerstandsfähig gegen die Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit in Wasseranlagen. Sie bieten Haltbarkeit und Vielseitigkeit. Sie können einfach für die Verwendung durch Zuschauer erweitert oder zurückgezogen werden, um eine vollständige Nutzung des Pooldecks zu ermöglichen.


Tip & Roll Bleicher


Die ortsfesten Tip N 'Roll-Tribünen eignen sich perfekt für den Einsatz im Innenbereich für zusätzliche Sitze. Diese mobilen Bleichersysteme ruhen auf nicht abgenutzten Gummifüßen, die den Boden Ihres Hartholz-Gymnasiums schützen und das Gerät fest in Position halten. Diese leichten Aluminium-Tribünen können auf ihren Lenkrollen leicht gekippt werden, während die Rollenbremsen das Gerät während der Lagerung nicht bewegen können.



Transportable Bleicher


Vielseitigkeit, wenn es um unsere transportablen Bleicher geht. Diese transportablen Bleichereinheiten können mit Wartungsfahrzeugen verbunden werden, um sie innerhalb Ihres Anlagenportfolios einfach umzulagern. Normale Winkelrahmen-Tribünen können bei Bedarf auch mit Abschleppsets nachgerüstet werden.