Was ist die Voraussetzung für das Design der Glasbühne?

- Apr 20, 2018-

Der gläserne Bühnenraum hat viele Ebenen, die in feste Räume, halbfeste Räume und nicht fixierte Räume unterteilt werden können. Fester Raum bezieht sich auf das Theatergebäude: halb fester Raum bezieht sich auf seinen eigenen örtlich festgelegten, aber mit den drastischen Änderungen kann bewegliche Landschaft, Stützen, Beleuchtung und andere Faktoren sein; Unfixierter Raum bezieht sich hauptsächlich auf die flexible und variable räumliche Beziehung, die von den Schauspielern und dem Publikum gebildet wird, wobei auch einige Szenerien und Beleuchtungen ähnliche Aktivitäten haben. Verschiedene Stile des Dramas haben verschiedene Tendenzen in der Raumform, zum Beispiel, das Drama im neunzehnten Jahrhundert ist mehr fixiert und halb fixiert, während modernes Drama unfixierten Raum betont, und jedes spezifische Spiel kann hauptsächlich in einem von ihnen oder in einer Vielzahl von verwendet werden Formen.

Die Organisation des Bewegungsraumes in der Glasbühnengestaltung soll Aktionen organisieren, Bewegungen steuern und mögliche Handlungsanweisungen bereitstellen. Das Organisieren von theatralischem Handlungsraum ist eine der Funktionen des Glasbühnenentwurfs oder ist die grundlegendste Funktion. Es verkörpert die Praktikabilität des Glastischdesigns. Es ist die Bedienung des gläsernen Bühnenraums nach den Bedürfnissen der Aktion und dem besten visuellen Effekt des Publikums.